Sportpolitik - Sporthilfe: Leichtathletin Craft «Juniorsportler des Jahres 2012»

Leichtathletin Craft «Juniorsportler des Jahres»

Shanice Craft gewann in diesem Jahr in zwei Wurfdisziplinen jeweils eine Medaille. Foto: Daniel Naupold (©dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH)

Bonn (dpa) - Die Mannheimer Leichtathletin Shanice Craft (19) ist «Juniorsportlerin des Jahres 2012». Dies gab die Stiftung Deutsche Sporthilfe beim «Fest der Begegnung» in Bonn bekannt. Die Auszeichnung ist mit einer Ausbildungsprämie von 6000 Euro verbunden.

Als erster Athletin überhaupt gelang es ihr, in zwei Wurfdisziplinen jeweils eine Medaille zu gewinnen. Sie wurde 2012 in Barcelona U20-Weltmeisterin im Kugelstoßen und U20-Vize-Weltmeisterin im Diskuswurf.

Shanice Craft wurde mit 94 von 100 möglichen Punkten von einer 14-köpfigen Jury auf Platz eins gewählt. Nach Sina Schielke (1999), Michael Kohnle (1989) und Jürgen Evers (1983) ist sie die vierte Leichtathletin, die den wichtigsten Nachwuchspreis im deutschen Sport gewinnen konnte.

Quelle: http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1372176